VfB Bad Mergentheim 1910 e.V. - Tischtennis: VfB Bad Mergentheim I mit einer Niederlage gegen den Tabellenführer

Hallenturnier

Read More...

Jahreshauptversammlu...

Read More...

Kinder stark machen

Read More...

Werbung Vimos

Read More...

Slideshow Spielgemei...

Read More...
01234


Tischtennis: VfB Bad Mergentheim I mit einer Niederlage gegen den Tabellenführer

Mit drei Ersatzspielern war gegen Öhringen nichts zu holen

Bezirksklasse A Hohenlohe

VfB Bad Mergentheim I – TSG Öhringen II 3:9 Punkte und 14:27 Sätze

Bad Mergentheim spielte mit: Uwe Pattschull, Reinhold Frey, Rudi Giller, Ahmad Almostafa, Jonas Herold und Simon Herold.

Bei den Eingangsdoppeln konnte nur Frey/Giller einen Punkt für Mergentheim holen. Pattschull/Almostafa und Herold/Herold gaben ihre Spiele ab. Nur Pattschull konnte noch 2 Punkte bei den Einzeln  für MGH I holen, die anderen Spiele standen als Pluspunkte für Öhringen auf dem Spielberichtsbogen.  

Im nächsten Spiel am Samstag, 28.10. 2017 hat man um 18.30 Uhr den Tabellennachbar  aus Creglingen I zu Gast. Das Lokalderby findet in der Turnhalle „Stadtgarten“ in Bad Mergentheim statt.

 

Kreisliga A Gruppe 2 Hohenlohe

FC Creglingen II – VfB Bad Mergentheim II  8:8 Punkte  32:31 Sätze

Bad Mergentheim II spielte mit: Rudi Giller, Heiko Werner, Ahmad Almostafa, David Englert, Miroslaw Mlotek und Lukas Wegner.

Bei den Eingangsdoppeln war für MGH II nichts zu holen. Werner/Wegner, Giller/Englert und Almostafa/Mlotek verloren. Bei den Einzeln konnten im ersten Durchgang Giller, Englert,  Almostafa und Mlotek  punkten, Werner und Wegner gaben ihr Spiel ab. Zwischenstand 5:4 Creglingen. Im zweiten Durchgang kamen Punkte für MGH von Giller, Englert und Mlotek. Werner, Almostafa und Wegner konnten sich nicht gegen ihre Gegner durchsetzen. Im Schlussdoppel waren Giller/Englert die Sieger und retten somit das 8:8 Unentschieden.

Das nächste Spiel findet am Samstag, 4.11. 2017 um 18.30 Uhr in Igersheim statt.

 

Kreisliga B Gruppe 2 Hohenlohe

SC Buchenbach IV - VfB Bad Mergentheim III 9:1  Punkte 28:4 Sätze

Bad Mergentheim III spielte mit: Lukas Wegner, Alexander Knorr, Roberto Müller, Martin Glibota, Luis Wiese und Felix Müller.  

Im Spiel gegen Buchenbach gaben drei Jugend Spieler ihr Debut bei den Aktiven ab. Somit hatte man gegen den Tabellendritten keine Chance. Nur Lukas Wegner konnte einen Punkt auf das Mergentheimer Konto bringen.

Im  nächsten Spiel am Samstag, 4.11. 2017 sind die Tischtennis Freund Laudenbach II um 18 Uhr zu Gast in der Turnhalle Stadtgarten in Bad Mergentheim.

 

 

 

Copyright © VfB Bad Mergentheim 1910 e.V. 2018

Template by Templates for Joomla